Zusammenfassung der Vorzüge der Wasser-Massage-Liege medi stream® 3000

medi stream spa Kühlsystem

Keine zusätzlichen Kosten
durch die serienmäßige Ausstattung mit einem integrierten Luftkühlsystem. Die Kosten für eine Montage des Wasserzu- und -ablaufs sowie die Kosten für den Wasserverbrauch entfallen.

weitere Infos >>

Stromanschluss

Steckdose genügt
230 Volt 16 Amp. separat abgesichert

Kopfseite links und rechts

Optimale Voraussetzung
bei der Positionierung der Wasser-Massage-Liege innerhalb des Behandlungsraumes durch die freie Wahl der Kopfseite bzw. Bedienerseite – links oder rechts.

Frau sitzend medi stream 3000

Ganz einfach für Patienten
ist die eingebaute Ein- und Ausstiegshilfe in optimaler Einstiegshöhe.
Das integrierte Kopfpolster sorgt für eine exakte Positionierung des Patienten.

Frau liegend auf medi 3000

Hoher Bedienkomfort
über einen 10″ Touch-Screen für die vielfältige Programmgestaltung mit selbsterklärender Bedieneroberfläche.

Ganz individuell
ist die Programmgestaltung über Standardprogramme bis hin zu frei programmierbaren Massagearten für die eigene maßgeschneiderte Anwendung einzelner Patienten.
Die individuelle Auswahl lässt sich ganz einfach auf der Patienten-Chipkarte oder in der Bibliothek ablegen und für Folgebehandlungen jederzeit wieder abrufen.

medi stream 3000 Wasserdruck

Bis zu 6 bar
Druckstärkenregelung mit automatischer Absenkung der Druckstärke im HWS-Bereich.
Aktive Stimulation der Stützmuskeln direkt an der Wirbelsäule.

medi stream spa Card-Manager

Card-Manager
Kartenprogrammierungssoftware zum Anschluss an einen externen PC.

Zukunfssichere Technik
durch korrosionsresistente Materialien.
Geringe Geräuschentswicklung und wartungsarm.

weitere Infos >>